Aktuelles

Das Quartett europa vocale singt im Rahmen eines Matinéekonzertes am 26. März 2017 die Liebeswalzer von Johannes Brahms.

europa vocale

europa vocale tritt in seiner aktuellen Besetzung als klassisches Vokalquartett mit Christine Schlenker (Sopran), Sabine Leopold (Alt), Florian Schlenker (Tenor) und Till Weibel (Bass) auf und widmet sich einem vielfältigen a-capella-Repertoire.

Zur Aufführung bringen wir Vokalmusik aus allen Epochen, von der Renaissance bis hin zum Pop-Arrangement. Neben dem a-capella-Gesang betätigen wir uns als Solisten-Quartett bei Kantaten, Messen und anderen oratorischen Werken in Zusammenarbeit mit verschiedenen Chören und Orchestern.

Neben den von uns veranstalteten Konzerten und Konzertreisen gestalten wir gerne verschiedenste Anlässe wie Gottesdienste, Hochzeiten oder Trauerfeiern. Bei Gelegenheit erweitern wir unseren Kreis je Repertoire auch um weitere Sängerinnen und Sänger und musizieren Aufführungen als Violinisten gemeinsam mit anderen Instrumentalisten.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!